Zimmersuche
Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer/App. Personen
Unterkunftsart
Info-Buchungshotline
Bad Bergzaberner Land - Im Süden der Pfalz

Tourismusverein
Südliche Weinstrasse
Kurtalstraße 27
76887 Bad Bergzabern
Tel. 0 63 43 /98 96 60
Fax 0 63 43 /98 96 666
info@remove-this.bad-bergzaberner-land.de
www.bad-bergzaberner-land.de

Kontaktformular

Sponsor

Westwallwanderweg

Der Westwallweg

Eine Spurensuche im Bad Bergzaberner Land

Der neue Flyer informiert Sie über die Befestigungslinie und ihre Auswirkungen auf Natur und Kultur bis heute.

Der neue Westwallflyer des Bad Bergzaberner Landes beschreibt den Otterbachabschnitt und verbindet zeitgeschichtliche Informationen mit einem Naturerlebnis, welches der Gast und der interessierte Besucher in einer Tageswanderung oder auch einer Tour mit dem Rad erleben kann. Der Otterbachabschnitt besteht aus den drei Segmenten in Steinfeld, Niederotterbach und Oberotterbach.

Der Flyer beschreibt in anschaulicher Form sehenswerte Rundwege bei Steinfeld, Niederotterbach, Böllenborn sowie den Westwallrundweg in Schaidt, gibt Tipps zur Anfahrt mit dem PKW und empfiehlt einen Besuch des Westwall-Museums in Bad Bergzabern. Das Westwallmuseum informiert über die Geschichte des Westwalls und das Leben im Bunker. Der Flyer motiviert den Leser das Kriegsdenkmal im Bad Bergzaberner Land kennen zu lernen. Der Otterabschnitt, der etwa 20 km lang ist, gehört zu der 620 Kilometer langen Festungslinie, die sich ab 1936 an der deutschen Westgrenze zwischen Wesel und Basel erstreckte. Tausende Bunker verschiedener Ausführungen und zahlreiche Gräben, Höckerlinien und Minenfelder sollten dem Feind das Eindringen ins Reich unmöglich machen.

70 Jahre später erinnern zahlreiche in Beton gegossene oder im Wald und Flur gegrabene Zeugen an jene Kriegszeiten. Längst sind aus Feinden Nachbarn geworden, und hat sich die Natur ihr Terrain zurück erobert. Der Westwallflyer lädt den Gast zu einer Spurensuche ein. Über den Flyer erfährt er, was Bau und Niedergang des Westwalls bedeutete und welcher Mythos sich bis heute um ihn rankt: Für die Menschen, ob Soldaten oder Zivilbevölkerung in unserer Region, für die Natur mit ihrer Pflanzen- und Tierwelt. Damit sich der Gast zielgerichtet orientieren kann werden die 36 Tafeln des Westwalls erläutert.

Sieben Übersichtstafeln und 29 Informationstafeln geben hier eine schnelle Orientierung und sind je nach Thema farblich unterlegt. Blau unterlegte Beiträge widmen sich der Militärgeschichte, grün weist auf Informationen zur Pflanzen- und Tierwelt hin und ocker kennzeichnet Augenzeugenberichte. Mit dem Westwallflyer ist der Gast bestens ausgerüstet den Otterbachabschnitt, als Schauplatz der Geschichte im Bad Bergzaberner Land, direkt an der Grenze zum Elsass zu erfahren. Bei der Erstellung, Konzeption und der historischen Recherche gilt ein besonderer Dank Herrn Übel als Archivar der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern.

Nach oben

Flyer zum Westwallwanderweg zum Download

Tourenplaner
Aktuelle Angebote

Wandertour auf dem Wasgaufelsenweg ab 115,- €

3-Tage-KomplettarrangementDer 20,4 km lange Wanderweg hat seinen Namen vom Berg- und Waldgott...

Weiterlesen..
Wasser & Wein

Wasser u. Wein ab 195 EUR

3-Tage-KomplettarrangementGesegnet sei der Wein, schenkt er uns nicht nur Freude beim Genuss,...

Weiterlesen..

04.06.2016 - 19.00 Uhr: Toujours l’amour - ein Ausflug in die Welt des Chansons

Hotel im Park FriedrichsruheDie vielseitige Sängerin Bettina Kerth (Karlsruhe) wird Sie gemeinsam...

Weiterlesen..