Deutsch-franz. Bauernmarkt

Impressionen Bauernmarkt 2012

Deutsch-französischer Bauernmarkt und Tafelfreuden in Bad Bergzabern

 

Genießen und kaufen Sie regionale Produkte aus dem Bad Bergzaberner Land und dem Elsass Liebe Besucher des Deutsch-Französischen Bauernmarktes und Tafelfreuden, die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern lädt Sie herzlich ein, gemeinsam mit Ihrer Familie und guten Freunden am Muttertagssonntag, 14. Mai 2017, einen erlebnisreichen Tag auf unserem 14. Deutsch-Französischen Bauernmarkt und Tafelfreuden zu verbringen.

Rund um das Schloss von Bad Bergzabern heißen Sie über 90 Erzeuger, teils auch aus dem nahen Elsass, von 11 bis 18 Uhr herzlich willkommen.

Entdecken Sie landwirtschaftliche und handwerkliche Erzeugnisse und nutzen Sie die Gelegenheit, hervorragende Lebensmittelprodukte zu verkosten und diese dann zu erwerben.

Genießen Sie mit der ganzen Familie einen erlebnisreichen und kulinarischen Festtag.

Die Besucher des Bauernmarktes können sich von ihrem ausgiebigen Rundgang und der Einkaufstour in der angrenzenden Schlosshalle an einer schön gedeckten Tafel erholen und auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. Den Besuchern werden hier in angenehmer Atmosphäre ausgesuchte Tafelfreuden vom Sauerkraut mit zweierlei Fisch und Mehlknepfle mit Meerrettich-Kurkuma Sauce bis hin zu Tafelspitz vom Hohenloher Rind von zwei namhaften Köchen - Traiteur Eric Bourgard (Wissembourg/Elsass) vom Restaurant Chez Éric Gamme Léon Arthur und die Köche vom Stiftsgut Keysermühle (Klingenmünster) - aus unserer Region angeboten.

Zu allen Speisen werden entsprechend ausgewählte Weine vom Weingut Christian Brendel (Pleisweiler-Oberhofen) und Säfte gereicht.

Der Konditormeister Jürgen Meßler vom Café „Das neue Herzog“ präsentiert Spezialitätentorten wie die Herzogin-Karoline-Torte, Schokoladenmouse mit Zitronengelee, Spanische Vanille Torte, Rosentorte und Früchtemouse Törtchen mit Kaffee gereicht.

Umrahmt wird das gastliche Ambiente mit Bildern der aus Ramberg stammenden Künstlerin Vera Bauer.

Das Angebot des Deutsch-Französischen Bauernmarktes und Tafelfreuden rund um das Schloss reicht vom Verkauf von Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst, Fisch, Käse, Trüffeln und Nudeln bis hin zu Blumen, Kräutern, Marmelade, Säfte, Wein, Sekt, Brände, Brot- und Backwaren, Produkte vom Strauß und vielem mehr. Auch Vorführungen, wie das Räuchern von Forellen, Schnitzen von Figuren, Korbflechten und vieles mehr, stehen auf dem Programm des Bauernmarktes.

Damit der Einkauf zum Erlebnis für die ganze Familie wird, sind auch für die Kleinen verschiedene Attraktionen vorgesehen. Daneben werden Kutschfahrten angeboten.

Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Hegering Süd, zeigt verschiedene Attraktionen und die rollende Waldschule. Die Bigband de Luxe unter der Leitung von Peter Kusenbach und die Jazz Combo, Leitung Theo Schmidt, des Alfred-Grosser-Schulzentrums, werden die Besucher musikalisch unterhalten, die sich am Nachmittag auch am Spiel der Drehorgel erfreuen können.

Bürgermeister Hermann Bohrer wird gegen 11 Uhr den 14. Deutsch-Französischen Bauernmarkt und Tafelfreuden gemeinsam mit verschiedenen Hoheiten und der Jagdhornbläsergruppe Kreisgruppe Südliche Weinstraße offiziell eröffnen.

Wer nicht mit dem Auto fahren möchte, kann auch bequem mit dem Zug nach Bad Bergzabern fahren. Die Stadt ist mit der Bahn dank des Rheinland-Pfalz-Taktes überregional stündlich zu erreichen.

Nähere Informationen sind unter www.der-takt.de einsehbar.

Den mit dem Auto anreisenden Gästen stehen neben den städtischen Parkplätzen auch die Parkplätze bei den Supermärkten zur Verfügung.

Mit den Ausstellern sowie den Gastronomen freuen sich die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern und die Stadt Bad Bergzabern auf den Besuch ihrer Gäste und heißen sie zu einem schönen, erlebnisreichen Sonntag auf dem Bauernmarkt, in diesem Jahr eine Woche nach dem Muttertag, und in der Stadt Bad Bergzabern willkommen.

Am gleichen Tag, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr, werden die Bad Bergzaberner Geschäfte für die Besucher des Bauernmarktes geöffnet sein.

Entspannung und Erholung können die Besucher und Gäste von Bad Bergzabern im Kurpark, in der Südpfalz Therme sowie auf den neugeschaffenen Wanderwegen genießen. Nähere Informationen unter www.bad-bergzaberner-land.de.

In der Schlosshalle begrüßen Köche, Winzer und ein Konditor aus unserer Region die Gäste mit leckeren Speisen, Getränke und Desserts.

Hier ein Auszug aus der Speisekarte T

raiteur-Créateur chez Eric,Eric Bourgard, Wissembourg/Elsass -

Kaltgeräucherte Lachsrolle auf Mesclun Salat mit Balsamico Perlen und Carmine-Endivie -

Sauerkraut mit zweierlei Fisch und Mehlknepfle mit Meerrettich-Kurkuma Sauce -

Mit zweierlei Käse gefüllte Schweinemedaillons „Cordon“ in Gewürzpanade, kleiner Gratin und Gemüse

Stiftsgut Keysermühle, Klingenmünster -

Frühlingssalat mit frischen Beeren und Bio-Mozzarella -

Tafelspitz vom Hohenloher Rind mit Meerrettich und Salzkartoffeln -

Indisches Gemüsecurry mit Bio-Basmati Reis

Die entsprechenden Weine hierzu werden vom Weingut Christian Brendel, Pleisweiler-Oberhofen, gereicht.

Café und Konditorei „Das neue Herzog“ (Inh. Jürgen Meßler), Bad Bergzabern

Spezialitätentorten wie Herzogin-Karoline-Torte, Schokoladenmouse mit Zitronengelee, Spanische Vanille Torte, Rosentorte, Früchtemouse Törtchen

Übersicht der Angebote

Genießen

Tafelfreuden in der Schlosshalle

Säfte

Wein und Sekt

Pfälzer Hausmacher Spezialitäten

Liköre und Brände

Flammkuchen

Essig und Senf

Pflanzen und Stauden

Öle

Spezialitäten von Wild, Pferd, Geflügel, Ziege und Strauß

Kräuter

Honig und Met

Trüffel

Marmelade, Konfitüren

Bier

Waffeln

Nougat

Kuchen, Torten, Gebäck

Obst, Gemüse und Pilze

Forellen, Fischspezialitäten

Nudeln Brot und Käse

Dampfnudeln mit Weinsoße

Schmalzbrote

Handkäse

Eis

Gewürze

Trockenfrüchte

Straußenfleisch und -artikel

Staunen

Besen und Bürsten binden

Holzarbeiten

Schnitzen

Pflanzenölseifen

Trockenblumen

Drechseln

Kränze und Gestecke

Pflanzen und Stauden

Kräuter

Töpferwaren

Keramik

Korbwaren

Kontakt: Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern Königstr. 61 76887 Bad Bergzabern Ansprechpartner: Doris Verlohner Tel.: 06343/701-112 (vormittags) Fax: 06343/701-705 E-Mail: d.verlohner@vgbza.de

 

 

Nach oben

Veranstaltung gesucht?
Aktuelle Angebote

Genuss u. Wohlgefühl für zwei & mehr ab 145 Euro

3-Tage-KomplettarangementEntspannung für Paare und Gruppen ab zwei: Im Kräuter-Dampfbad...


Wasser & Wein

Wasser u. Wein ab 195 EUR

3-Tage-KomplettarrangementGesegnet sei der Wein, schenkt er uns nicht nur Freude beim Genuss,...


08.09.2017 - 20.00 Uhr: "Doppelhirn" mit Detlev Schönauer im Haus des Gastes

"Doppelhirn"- Wundersame Familienvermehrung in Jacques' Bistroam 08.09.2017 um 20:00...